Suche:

Engel des Vergessens

Passwort vergessen?

Hotline:

+43 2732 82243

Engel des Vergessens
Engel des Vergessens
Haderlap, Maja

2013 | 288 S.
btb Verlag (TB)

Roman

Maja Haderlap erzählt die Geschichte eines Mädchens, einer Familie und zugleich die Geschichte eines Volkes, der Slowenen in Kärnten. Überaus sinnlich beschwört die Autorin die Gerüche des… MEHR

ISBN: 9783442744763

Informationen

Maja Haderlap erzählt die Geschichte eines Mädchens, einer Familie und zugleich die Geschichte eines Volkes, der Slowenen in Kärnten. Überaus sinnlich beschwört die Autorin die Gerüche des Sommers herauf, die Kochkünste der Großmutter, die Streitigkeiten der Eltern und die Eigenarten der Nachbarn. Erzählt wird von dem täglichen Versuch eines heranwachsenden Mädchens, ihre Familie und die Menschen in ihrer Umgebung zu verstehen. Zwar ist der Krieg vorbei, aber in den Köpfen der slowenischen Minderheit, zu der die Familie gehört, ist er noch allgegenwärtig. Die Erinnerungen an jene schreckliche Zeit gehören für die Menschen zum Leben wie Gott. Für ihr Romandebüt wurde Maja Haderlap vielfach ausgezeichnet (u.a. Ingeborg-Bachmann-Preis, Bruno-Kreisky-Preis, Rauriser Literaturpreis).

Bibliografische Angaben

TitelEngel des Vergessens
UntertitelRoman
Verfasst vonHaderlap, Maja
ISBN9783442744763
Veröffentlichung11.02.2013 | München, Deutschland
Verlagbtb Verlag (TB)
Umfang288 S.
MaßeHöhe: 180 mm, Breite: 110 mm
SpracheDeutsch
MedienartAnalog
DetailsBuch | Softcover
ThemenbereicheBelletristik » Erzählende Literatur
SchlagworteSlowenen, Kärnten, Minderheit, Familiengeschichte, Zweiter Weltkrieg

Diesen Artikel kaufen

JETZT KAUFEN
 

* Unverbindliche Preisempfehlung

Buchhandlung SCHMIDL | Obere Landstraße 5 , 3500 Krems | T +43 2732 82243 | F +43 2832 82243 4 | E buch@schmidl.at | W http://schmidl.literatur-shop.com
Fenster schließen
Engel des Vergessens